Endometriose und Sex: Wie man schmerzfrei beschÀftigt

Wie kann Endometriose Ihr Sexualleben beeinflussen?

Endometriose tritt auf, wenn das Gewebe, das normalerweise Ihren Uterus auskleidet, beginnt, außerhalb davon zu wachsen. Die meisten Menschen wissen, dass dies während der Menstruation und zwischen den Perioden zu schmerzhaften Krämpfen führen kann, aber die Wirkung hört nicht auf.

Viele Frauen erleben chronische Schmerzen und Müdigkeit unabhängig von der Zeit des Monats - und bei manchen Frauen kann Geschlechtsverkehr diese Beschwerden verstärken. Das liegt daran, dass die Penetration jedes Gewebewachstum hinter der Vagina und der unteren Gebärmutter schieben und ziehen kann.

Für die in New York ansässige Fotografin Victoria Brooks war der Schmerz durch Sex "so sehr, dass der erreichte Höhepunkt es nicht wert schien", sagte sie. "Der Schmerz überwog die Lust auf sexuellen Kontakt."

Obwohl die Symptome von Frau zu Frau variieren, gibt es Dinge, die Sie tun können, um Ihren Schmerz zu lindern. Verschiedene Positionen zu probieren, Gleitmittel zu verwenden, Alternativen zum Geschlechtsverkehr zu erforschen und eine offene Kommunikation mit Ihrem Partner zu führen, kann dazu beitragen, das Vergnügen wieder in Ihr Sexualleben zu bringen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

1. Verfolgen Sie Ihren Zyklus und versuchen Sie zu bestimmten Zeiten des Monats

Bei den meisten Frauen ist das durch Endometriose verursachte Unbehagen konstant. Aber der Schmerz wird während Ihrer Periode noch quälender - und manchmal während des Eisprungs, wie in Brooks 'Fall. Wenn Sie Ihren Zyklus verfolgen, können Sie auch alle Symptome im Zusammenhang mit Endometriose verfolgen. Dies wird Ihnen helfen, besser zu verstehen, welche Zeit des Monats den potenziellen Schmerz am meisten beeinflusst und wann Sie eher schmerzfrei sind.

Es gibt kostenlose mobile Apps, die Sie herunterladen können, wie zum Beispiel Clue oder Flo Period Tracker, um Ihren Zyklus zu protokollieren. Oder Sie können Ihre Periode überwachen, indem Sie Ihren eigenen Menstruationskalender erstellen. Das Zentrum für Gesundheit von jungen Frauen hat auch ein My Pain and Symptom Tracker-Blatt, das Sie ausdrucken können, um alle Schmerzen oder Beschwerden, die Sie fühlen, auszudrucken.

Unabhängig von der Methode, stellen Sie sicher, auch die Schmerzen zu bewerten, die Sie fühlen, so dass Sie verfolgen können, in welchen Zeiten des Monats der Schmerz schlimmer ist.

2. Nehmen Sie eine Stunde vorher eine Dosis Schmerzmittel ein

Sie können möglicherweise die Schmerzen, die Sie während des Geschlechtsverkehrs fühlen, reduzieren, wenn Sie ein rezeptfreies Schmerzmittel wie Aspirin (Bayer) oder Ibuprofen (Advil) mindestens eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen. Sie können auch einen Schmerzmittel nach Anweisung nehmen, wenn Ihr Unbehagen fortbesteht.

3. Verwenden Sie Schmiermittel

Wenn Sie Endometriose haben, dann ist Schmieröl Ihr bester Freund, sagte Brooks Healthline. Manche Frauen mit Endometriose empfinden Schmerzen beim Sex wegen vaginaler Trockenheit oder Mangel an Gleitmittel - sei es durch Erregung oder durch eine künstliche Quelle. Brooks sagte Healthline, dass sie sich auch fühlte, als sei ihre Vagina "extrem eng".

Aber die Verwendung von Gleitmittel auf Wasserbasis oder Silikonbasis kann beim Sex wirklich helfen, Beschwerden zu lindern. Du solltest so viel Gleitmittel wie möglich verwenden, damit du ausreichend nass bist, und denk daran, es erneut anzuwenden, wenn du fühlst, wie deine Vagina austrocknet. "Hab keine Angst vor Gleitgel, auch wenn du nicht denkst, dass du es brauchst", sagte Brooks. "Schmiere, schmiere, schmiere, und schmeiße dann noch mehr."

4. Probieren Sie verschiedene Positionen aus

Wenn Sie Endometriose haben, können Sie feststellen, dass einige Sexpositionen Ihnen starke Schmerzen verursachen. Die Missionarsstellung ist für Frauen mit Endometriose am schmerzhaftesten, weil die Gebärmutter geneigt ist und die Tiefe der Penetration.

Experimentieren mit verschiedenen Positionen kann Ihnen und Ihrem Partner beibringen, welche zu verletzen und welche für immer zu vermeiden, so dass Sie beim Sex das meiste Vergnügen haben können.

Obwohl die Positionen, die als besser angesehen werden, von Person zu Person variieren, sagte Brooks, dass diejenigen, die eine flache Penetration hatten, am besten für sie arbeiteten. Think modified doggy style, löffelt, hob Hüften, von Angesicht zu Angesicht oder mit Ihnen an der Spitze. "Mach ein Sexspiel", sagte Brooks Healthline. "Es kann wirklich sehr lustig sein."

5. Finde den richtigen Rhythmus

Tiefe Penetration und schnelles Stoßen kann bei vielen Frauen mit Endometriose den Schmerz verschlimmern. Den richtigen Rhythmus zu finden, kann dir helfen, beim Sex weniger Unbehagen zu empfinden.

Sprechen Sie mit Ihrem Partner über die Verlangsamung und nicht so tief während des Geschlechtsverkehrs. Sie können auch Positionen wechseln, um die Geschwindigkeit zu steuern und die Penetration auf eine Tiefe zu beschränken, die sich für Sie am besten anfühlt.

6. Planen Sie eine mögliche Blutung

Blutungen nach dem Geschlecht, bekannt als postkoitale Blutungen, sind ein häufiges Symptom der Endometriose. Eine postkoitale Blutung kann auftreten, weil durch die Penetration das Uterusgewebe irritiert und empfindlich wird. Die Erfahrung kann frustrierend sein, aber es gibt Möglichkeiten, wie Sie sich auf mögliche Blutungen vorbereiten können.

Sie können:

  • Lege ein Handtuch ab, bevor du Sex beginnst
  • Halten Sie Tücher in der Nähe für eine einfache Reinigung
  • sich auf Positionen konzentrieren, die weniger Irritationen verursachen

Sie sollten Ihren Partner auch im Voraus vorbereiten, damit sie nicht überrascht werden und sich wundern, was beim Sex passiert ist.

7. Erkunden Sie Alternativen zum Geschlechtsverkehr

Sex muss nicht Geschlechtsverkehr bedeuten. Vorspiel, Massage, Küssen, gegenseitige Masturbation, gegenseitige Streicheleinheiten und andere erregende Alternativen zur Penetration können Sie und Ihren Partner näher zusammenbringen, ohne Ihre Symptome auszulösen. Sprechen Sie mit Ihrem Partner über die Dinge, die Sie anmachen, und experimentieren Sie mit all den vielen Aktivitäten, die Ihnen Freude bereiten können. "Erlaube dir, all die verschiedenen Ebenen der Intimität zu genießen", sagte Brooks.

Die Quintessenz

Obwohl Endometriose negative Auswirkungen auf Ihr Sexualleben haben kann, muss es nicht so bleiben. Brooks sagte Healthline, dass die Kommunikation mit Ihrem Partner über Endometriose und seine Auswirkungen auf Ihr sexuelles Verlangen, sowie Lust, ist der Schlüssel zu einer offenen und ehrlichen Beziehung. "Lass dich nicht von deinem Partner als eine zerbrechliche Puppe betrachten", riet Brooks.

Wenn Sie mit Ihrem Partner über Endometriose und deren Auswirkungen auf Ihr Sexualleben sprechen, bietet Brooks folgende Tipps:

Du solltest

  • Sagen Sie Ihrem Partner, wie Sie sich körperlich und emotional fühlen, selbst in den schmerzhaftesten Zeiten.
  • Setzen Sie sich zusammen, um herauszufinden, wie Sie Sexarbeit machen können, aber zentrieren Sie Ihre Erfahrungen und Symptome.
  • Sprechen Sie offen über Ihre Gefühle bezüglich Sex und Penetration, und was würde Ihnen helfen, Ihre Sorgen zu lindern.
  • Halten Sie Ihren Partner zur Rechenschaft, wenn er Ihre Probleme nicht verfolgt oder hört. Haben Sie keine Angst, das Problem so oft wie nötig anzugehen.

Aber am Ende gibt es eine wichtige Sache, an die man sich erinnern sollte: "Urteile dich nie über Endometriose", sagte Brooks Healthline. "Es definiert dich oder dein Sexualleben nicht."