Die Vorteile von Acai: Fakten, Fiktion und Denkanstöße

Wir leben im Zeitalter der so genannten "Superfoods", und manchmal kann es schwierig sein, Fakten von Fiktion zu trennen. Wie einige der anderen hoch gepriesenen Instagram-Stars der letzten Zeit - Grünkohl, Chiasamen - Acais Trendmoment ist jetzt.

Acai-Beeren können in Pürees, Säften, Pulvern und sogar Tablet-Ergänzungen gefunden werden. Und es ist nicht nur, weil die Beere schmackhaft ist, was es ist. Es ist, weil Acai einen Ruf als einer der stärksten Superfoods da draußen hat.

Aber egal, wie schön diese Acai-Schüsseln und Smoothies, die wir überall in den sozialen Medien sehen, sind, bedeutet nicht unbedingt, dass sie Ihnen genauso viel nützen, wie sie behaupten.

Also, wie viel vom Acai-Hype ist wahr? Was ist die beste Form, um es zu konsumieren? Und schließlich lohnt es sich, es zu suchen? Wir helfen Ihnen, den Anruf zu tätigen.

Tatsache

Acai, ausgesprochen Ah-seuf-ee, sind Beeren, die auf der Acai-Palme wachsen, die in Südamerika (vor allem Brasilien) heimisch ist. Also ja, wenn wir "Acai" sagen, sprechen wir über Beeren.

In den Vereinigten Staaten ist Acai am einfachsten in Püree Form in der Tiefkühltruhe gefunden, und oft als Acai bezeichnet. Die Beeren sind stark verderblich, weshalb sie hier gefroren oder in Tabletten oder Pulvern gefunden werden.

Acai Säfte können auch gefunden werden, aber die meisten Ernährungswissenschaftler empfehlen, sie zu vermeiden, weil, wie mit den meisten Säften, der hinzugefügte Zucker negiert, was wenig Nährstoffe übrig bleiben, nachdem die Frucht in Saft umgewandelt worden ist. Entsaften entfernt auch die Faser und alle Nährstoffe, die an die Faser gebunden sind. Pürieren gilt nicht, weshalb Smoothies generell als gesünder gelten.

In vielerlei Hinsicht werden Acai-Beeren dem Hype gerecht.

Hier sehen Sie einige Vorteile:

Leistungen

  • Während Beeren aller Art entzündungshemmende Nährstoffe sowie Vitamine C und A und Ballaststoffe enthalten, zeigen Studien, dass Acai-Beeren mehr von all diesen als andere Arten von Beeren haben.
  • Sie sind auch eine der wenigen Früchte, die Ölsäure enthalten, die eines der gesunden Elemente in Olivenöl ist.
  • Acai Beeren haben eine Reihe von gesunden Fetten, einschließlich einfach ungesättigten Fettsäuren und Omega-3-Fettsäuren.

Sie enthalten auch:

  • bestimmte essentielle Aminosäuren
  • Magnesium
  • Kalium
  • Phosphor
  • Mangan
  • Vitamine B-1, B-2 und B-3
  • Spurenelemente (Eisen, Kalzium, Kupfer und Zink, um genau zu sein)

Fiktion?

Während es ziemlich klar ist, dass Acai-Beeren gut für dich sind, gibt es einige fantastische (und vielleicht fantastische) Behauptungen über diese erstaunliche Frucht draußen. Also, was ist wahr und was nicht?

Erhöht Acai die Energie?

Antioxidantien sind ein guter Weg, um Fokusmüdigkeit zu bekämpfen und das Gedächtnis zu erhöhen. Entzündung ist eine große Ursache für geistige Erschöpfung und Antioxidantien helfen Entzündungen zu lindern (in diesem Fall Nervenentzündung, die mit mentaler Energie hilft), so Acai Beeren können mit mentaler Energie helfen. Und die Elektrolyte in ihnen können mit körperlicher Energie helfen. Also die einfache Antwort? Ja, Acai Beeren essen kann Energie in gewisser Weise erhöhen.

Haben sie Anti-Aging-Eigenschaften?

Wiederum ist die einfache Antwort ja, und wieder liegt es hauptsächlich an Antioxidantien. Antioxidantien gehen nach freien Radikalen, die den Körper auf unterschiedliche Weise schädigen, wobei sich der Schaden im Laufe des Lebens anhäuft. Da Antioxidantien freie Radikale neutralisieren, ist alles, was reich an Antioxidantien ist im Wesentlichen Anti-Aging. Und da Acai einen hohen Anteil an Antioxidantien im Vergleich zu anderen Beeren hat, sind sie auch sind ziemlich gut, wenn es um Anti-Aging-Vorteile geht.

Verhindern Acai-Beeren Krebs?

Es gibt keine Forschung, um diesen Nutzen von Acai-Konsum in Menschen zu beweisen. Das heißt, genauso wie andere Beeren (wie Kirschen und Brombeeren) gegen freie Radikale Schäden und Entzündungen kämpfen dank ihrer - Sie haben es erraten - Antioxidantien, ist es möglich, dass Acai Beeren die zugrunde liegenden Ursachen der Bildung von Krebszellen bekämpfen können. Auch hier ist die Jury immer noch auf Acai-Beeren spezialisiert, daher ist es ratsam, neue Forschungsergebnisse im Auge zu behalten, die diese Idee auf die eine oder andere Art unterstützen.

Acai Beeren helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren?

Die kurze Antwort hier ist nein. Während einige die Fähigkeit der Beere beklagten, Ihren Appetit zu zügeln und metabolische Funktion zu erhöhen, gab es keine Beweise dafür. Die hohe Faser-Ebene hilft bei der Verdauung und kann die Fähigkeit des Körpers, absorbieren Nährstoffe und brechen Lebensmittel effizienter, aber Studien haben nicht unterstützt, dass Acai-Beere-Verbrauch erhöht sich Stoffwechsel und hilft so bei der Gewichtsabnahme. Und obwohl manche glauben, dass es appetitzügelnde Eigenschaften hat, gibt es auch keine Hinweise darauf.

Endeffekt? Essen eine gesunde Frucht, wie Acai-Beeren, kann sicherlich den Appetit zügeln und Ihnen helfen, nicht auf eine verarbeitete zuckerhaltige Leckerbissen zu binge. Acai ist jedoch nicht bekannt, um mit der Unterdrückung des Appetits mehr als andere gemeinsame frische Früchte zu helfen.

Denkanstoß

Nur weil Acai Beeren keine Gewichtsabnahme sind magic bullet bedeutet nicht, dass sie zu Ihrer Diät hinzufügen, wird keine Vorteile haben. Diätassistenten warnen häufig vor Nahrungsergänzungsmitteln und Kapseln im Allgemeinen, da der Körper Vitamine, Mineralstoffe und andere Nährstoffe viel besser aufnimmt, wenn er als Teil eines ganzen Nahrungsmittels konsumiert wird. Acai Ergänzungen (sowohl Pulver als auch Tabletten) sind keine Ausnahme. Und mit Saft, der auch einen Daumen nach unten bekommt, ist gefrorenes Püree der richtige Weg.

Die Pürees werden am häufigsten als Smoothie-Schalen gegessen. Sie haben eine eiscremeähnliche Konsistenz, die durch das Mischen von gemischten Früchten zusammen mit Nuss- oder Sojamilch erreicht wird.

Bereit, selbst eine Acai-Schüssel zu machen? Folge einem dieser Rezepte:

Rezepte

  • Coconut Acai Bowl von Was ist Gabby Kochen?
  • Super Green Acai Beauty Bowl von Kimberlysnyder.com
  • Bananen-Kakao-Avocado-Acai-Schüssel von Hummusapien

Endeffekt

Während Acai Beeren haben gesundheitliche Vorteile, Hinzufügen von "Superfood" zu einer ungesunden Ernährung wird nicht hilfreich sein. Versuchen Sie stattdessen, ein paar Superfoods in eine vernünftige Diät aufzunehmen. So sehr wir auch denken mögen, dass Grünkohl auf fettige Pizza zu setzen oder Corned Beef etwas zu konservieren, es automatisch gesund wird, ist dies normalerweise nicht wahr - und das gleiche gilt für Acai.

Acai sollte, wie alle Superfoods, Teil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sein. Fügen Sie ein regelmäßiges Trainingsprogramm hinzu, um wirklich von den Vorteilen zu profitieren.