Gesegnete Distel Vorteile

Was ist gesegnete Distel?

Selige Distel (Cnicus benedictus), nicht zu verwechseln mit Mariendistel (Silybum marianum), wurde einst zur Behandlung der Beulenpest eingesetzt. Heutzutage benutzen die Menschen die Blüten, Blätter und Stängel der blühenden Pflanze für viele Dinge, wie die Erhöhung der Muttermilchproduktion und die Linderung von Verdauungsstörungen.

Lesen Sie weiter, um mehr über die vielen Anwendungen der gesegneten Distel zu erfahren und wie Sie sie anwenden können.

Vorteile für das Stillen

Wenn ein Baby an der Brust der Mutter festklemmt, werden viele Nerven in der Brustwarze der Mutter aktiviert. Dies setzt Hormone in Bewegung während des gesamten Muttersystems. Zwei dieser Hormone sind Prolaktin, das die Muttermilch liefert, und Oxytocin, das Milch freisetzt.

Nicht alle Mütter produzieren auf natürliche Weise genug Muttermilch. Einige von denen, die zusätzliche Hilfe benötigen, nehmen gesegnete Distel, von der angenommen wird, dass sie die Muttermilchproduktion stimuliert.

Laut einer Überprüfung im Jahr 2016 wird gesegnete Distel häufig als pflanzliche Galaktagoge verwendet. Ein Galaktagoge ist ein Nahrungsmittel, ein Kraut oder ein Medikament, das den Fluss der Muttermilch erhöht, normalerweise durch Erhöhung des Prolaktinspiegels. Die Studie stellte jedoch auch fest, dass es nicht genug qualitativ hochwertige klinische Studien gegeben hat, um wirklich zu verstehen, wie gut es funktioniert.

Auf der Suche nach anderen Möglichkeiten, den Fluss der Muttermilch zu fördern? Probieren Sie diese 11 Rezepte zur Steigerung der Muttermilchproduktion aus.

Andere Vorteile der Einnahme dieses Krauts

Einige der anderen Vorteile der gesegneten Distel sind anekdotisch. Dieses Kraut braucht mehr Studie, bevor wir von der Wirksamkeit und von der Sicherheit sicher sein können.

Verdauung

Die Selige Distel enthält Cnicin, eine Verbindung, die in vielen bitteren Kräutern vorkommt. Es wird angenommen, dass Cnicin die Produktion von Speichel und Magensäure stimuliert, die beide die Verdauung unterstützen.

Dies könnte erklären, warum die Segeldistel eine lange Geschichte als Heilmittel gegen Gas, Verstopfung und Magenschmerzen hat.

Husten

Die selige Distel hat auch einen langjährigen Ruf als schleimlösend. Dies sind Kräuter oder Medikamente, die helfen, Schleim zu lösen und zu verdünnen, so dass es leichter für Sie ist, es abzuhusten. Es gibt jedoch keine Studien, die seine Wirksamkeit als schleimlösend bewerten.

Hautinfektionen

Blessed Distel ist ein Teil der Familie der Asteraceae Pflanzen. Eine Studie aus dem Jahr 2015 ergab, dass Pflanzen aus dieser Familie messbare antibakterielle, antimykotische und entzündungshemmende Eigenschaften haben. Dies deutet darauf hin, dass es einige Wissenschaft hinter der traditionellen Verwendung von gesegnet Distel als eine topische Behandlung für kleinere Schnitte und Wunden gibt.

Wie benutzt man es?

Wenn Sie versuchen, den Fluss der Muttermilch anzuregen oder die Verdauungsbeschwerden zu lindern, versuchen Sie, den Tee der gesegneten Distel zu brauen. Fügen Sie 1 Tasse kochendes Wasser zu 1 bis 3 Teelöffeln des getrockneten Krauts hinzu (das Sie bei Amazon finden können). Lassen Sie die heilige Distel 5 bis 15 Minuten ziehen. Das getrocknete Kraut abgießen und trinken.

Sie können auch vorgefertigte Teebeutel finden, die gesegnete Distel enthalten, wie diese.

Die Selige Distel gibt es auch in Form einer Tinktur, die Sie auch bei Amazon kaufen können. Dies ist eine Flüssigkeit, in der Regel mit einem Alkohol oder Essig Basis, die Kräutermaterial darin gelöst hat. Sie können Tropfen von Tinktur zu Wasser oder anderen Getränken hinzufügen. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, um die richtige Dosierung zu erhalten.

Blessed Distel ist auch in Kapselform sowohl online als auch in den meisten Reformhäusern erhältlich. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen des Herstellers bezüglich der Dosierung befolgen.

Um gesegnete Distel auf einem Schnitt oder einer Wunde zu verwenden, tränken Sie ein Stück Gaze in gesegnetem Disteltee (stellen Sie sicher, dass es abgekühlt ist) und platzieren Sie es einige Male am Tag über die betroffene Stelle.

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen?

Bis jetzt wurde nicht gefunden, dass gesegnete Distel viele Nebenwirkungen hat. Es kann jedoch Magenreizung und Erbrechen verursachen, wenn Sie mehr als 6 Gramm pro Tag konsumieren.

Ist es sicher zu benutzen?

Sie sollten gesegnete Distel vermeiden, wenn Sie:

  • nimm Antazida
  • sind schwanger
  • Magen-Darm-Erkrankungen oder Erkrankungen wie Morbus Crohn haben
  • sind allergisch gegen Ambrosia

Denken Sie daran, dass es trotz einiger Beweise, dass gesegnete Distel als Galaktagoge fungiert, nicht genügend Informationen gibt, um zu bestätigen, ob es für Säuglinge, Kinder oder stillende Mütter sicher ist. Darüber hinaus sind pflanzliche Produkte nicht von der FDA geregelt, also versuchen Sie, mit renommierten Marken zu bleiben, um sicherzustellen, dass Sie ein reines Produkt erhalten. Die Mayo Clinic hat einige hilfreiche Tipps, um Sie zu führen.

Die Quintessenz

Gesegnete Distel hat eine lange Geschichte als pflanzliches Heilmittel für viele Dinge, einschließlich Verdauungsstörungen und geringe Milchproduktion. Allerdings ist die Forschung in Bezug auf seine Verwendung sehr begrenzt, daher ist es am besten, sie vorsichtig zu nehmen. Unabhängig davon, warum Sie es verwenden, achten Sie darauf, Ihre Einnahme mit 6 Gramm pro Tag zu begrenzen, um Nebenwirkungen wie Übelkeit und Erbrechen zu vermeiden.