10 zuckerfreie Halloween-Leckerli-Ideen!

Wir wählen diese Artikel basierend auf der Qualität der Produkte aus und listen die Vor- und Nachteile auf, um Ihnen dabei zu helfen herauszufinden, welche für Sie am besten funktionieren. Wir arbeiten mit einigen der Unternehmen zusammen, die diese Produkte verkaufen, was bedeutet, dass Healthline einen Teil der Einnahmen erhalten kann, wenn Sie etwas über die folgenden Links kaufen.

Viele Eltern verbringen das ganze Jahr damit, zu kontrollieren, wie viel Zucker ihre Kinder zu sich nehmen, nur um ihre Anstrengungen in der Halloween-Nacht niederzurollen. Wenn es um zugesetzten Zucker geht, ist der Einsatz hoch. Glücklicherweise gibt es Alternativen da draußen.

Die neuesten Richtlinien der American Heart Association schlagen vor, dass Kinder täglich nicht mehr als 25 Gramm oder 6 Teelöffel Zucker zu sich nehmen sollten. "Zuckerzusatz" gibt der Zuckerhersteller zu Cerealien, Säften, Gelee, Salatdressing und Ketchup - und das summiert sich schnell.

In der Tat schätzen die Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention, dass zusätzlicher Zucker in den Vereinigten Staaten 14 Prozent der täglichen Kalorien der durchschnittlichen Person ausmacht. Dieser hohe Zuckerkonsum könnte die Adipositas-Epidemie bei Kindern verstärken und Kinder mit einem erhöhten Risiko für Typ-2-Diabetes und Herzerkrankungen belasten.

Also, was muss ein Elternteil tun? Beginnen Sie mit dem Zurückschneiden. Zusätzlicher Zucker ist nicht der gleiche wie natürlicher Zucker, der in Obst und Milch enthalten ist, aber wenn ein Etikett Rohrzucker, Maissirup, Palmzucker oder Maissirup mit hohem Fructosegehalt (unter anderem) enthält, möchten Sie vielleicht klar bleiben.

Wie für Halloween beweisen diese Rezepte, dass Sie nicht übermäßige Mengen an Zucker brauchen, um etwas gruseligen Spaß zu haben! Schauen Sie sich diese Liste der Leckereien an:

Besser-als-Hügel-Schokoladen-Kokosnuss-Cup

Mögen deine Trick-oder-Treater Reeses Stücke oder Hügel? Es ist 2-für-1 mit diesem Rezept, das auch bei Erwachsenen gut ankommt. All Day I Dream About Food macht sie mit ungesüßter Kokosnuss und einem Süßstoff namens Swerve.

Hol dir das Rezept!

Wassermelonen-Gehirn

Obst ist ein großes Vergnügen, das zufällig süß ohne Zuckerzusatz ist, und dieser Leitfaden für die Herstellung eines "Wassermelonenhirns" ist sicher, den Spaß an Halloween zu bringen. Wenn deine kleinen Ghule hungrig werden, drehe das Gehirn um und schöpfe das Innere heraus!

Hol dir das Rezept!

Halloween Blaubeeren & Creme Mumie Kekse

Diese gruseligen "Mumien" von Sugar-Free Mom sind in zuckerfreie weiße Schokolade gewickelt und haben kleine Blaubeeren für die Augen. Trick-oder-Treater werden diese lieben!

Hol dir das Rezept!

Weiche Kürbis-Kekse

Cookies sind immer eine sichere Sache, für Kinder und Erwachsene gleichermaßen! Diese kleinen Kürbiskekse von Whole New Mom sind sicher, bitte. Sie verwenden einen Zuckeraustauschstoff und wären eine großartige zuckerfreie Lösung, um zur Halloween-Party in der Schule zu gehen oder an Trick-oder-Treater zu gehen.

Hol dir das Rezept!

Karamelläpfel mit 4 Bestandteilen

Karamelläpfel ohne Zucker? Feasting on Fruit schafft es, es mit Medjool Datteln anstelle von Zucker zu machen. Dieses Rezept ist zuckerfrei, roh und vegan, also ist es perfekt für viele spezielle Diäten.

Hol dir das Rezept!

Kürbiskuchen

Diese leckeren Kürbisriegel von Briana Thomas verwenden Stevia anstelle von Zucker. Das Dessert ist gut für die ganze Saison - es könnte genauso gut zum Thanksgiving-Dinner als Halloween-Party serviert werden!

Hol dir das Rezept!

Thai gewürzte Russische Eier

Eine Party veranstalten? Teufelseier gehen immer schnell, und diese Halloween-Themen Thai-gewürzte Eier werden keine Ausnahme sein. Die Füllung sieht aus wie ein Kürbis, macht sie süß und lecker.

Hol dir das Rezept!

Witches Brew Frühstückspudding

Halloween ist eine ganztägige Angelegenheit, und Sie können Ihren Kindertag mit diesem gruselig aussehenden Frühstückspudding beginnen. Es verwendet Obst zum Süßen und enthält gesunde Zutaten wie Joghurt, Kürbiskerne, Spinat und Leinsamen.

Hol dir das Rezept!

Hexen-Finger-Kekse

Hier ist ein weiteres tolles Rezept von Sugar-Free Mom! Hexen-Finger-Kekse sind ein gruseliger Halloween-Klassiker, aber diese Version ist sowohl zucker- als auch glutenfrei.

Hol dir das Rezept!

Dünner Kürbis Gewürz Latte

Eltern sollten Halloween nicht ohne ihren eigenen Leckerbissen durchgehen, und hier ist ein zuckerfreier Kürbisgewürzlatte, der die Bank (oder Ihre Zuckerzulage) nicht brechen wird. Es verwendet Stevia, Kürbiskuchengewürz und sogar ein bisschen Dosenkürbis, um ein reiches, nachsichtiges Getränk für einen kühlen Herbstmorgen zu machen.

Hol dir das Rezept!