Love Handles: Was verursacht sie, und wie werden Sie von ihnen los?

Überblick

"Love Handles" sind Hautbereiche, die sich von den Hüften nach außen erstrecken. Wenn sie mit enger Kleidung kombiniert werden, können Liebesgriffe ausgeprägter werden, aber sie werden nicht allein durch enge Kleidung verursacht. Sie weisen auf eine übermäßige Fettansammlung im Bereich der Hüfte und des Bauchbereichs hin.

Erfahren Sie mehr über die Ursachen von Liebesgriffen und wie Sie sie behandeln können.

Was verursacht Liebesgriffe?

Die zugrunde liegende Ursache von Liebe behandelt ist Fettspeicherung.

Im Allgemeinen sammeln sich Fettzellen an, wenn Ihr Körper zu viele Kalorien aufnimmt oder Sie nicht so viele Kalorien verbrennen, wie Sie verbrauchen. Mit der Zeit können sich diese Fettzellen bemerkbar machen, wenn sie sich in bestimmten Bereichen ansammeln, etwa um Ihre Taille und Hüfte.

Fett kann sich überall im Körper ansammeln, aber es gibt bestimmte Faktoren, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, Fett im Hüft-, unteren Rücken- und Bauchbereich zu behalten. Zu den Faktoren, die zur Bildung von Liebe beitragen, gehören:

  • Hormone, insbesondere zu viel Cortisol
  • Alter (Bauchfettansammlung ist besonders häufig, wenn Sie älter werden)
  • Mangel an körperlicher Aktivität
  • Ernährung reich an Fetten, Zuckern und kalorienreichen Lebensmitteln
  • Schlafentzug
  • nicht diagnostizierte oder unbehandelte Zustände, die den Stoffwechsel verlangsamen (Hypothyreose - oder Unterfunktion der Schilddrüse - macht es beispielsweise schwierig, zusätzliche Kalorien zu verbrennen)

Sind Liebesgriffe Risiken?

Liebesgriffe sind nicht gefährlich, aber sie können die zugrunde liegenden Risikofaktoren für chronische Krankheiten anzeigen. Diese beinhalten:

  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • hoher Cholesterinspiegel
  • Herzkrankheit
  • Schlafapnoe und andere Atemprobleme
  • Schlaganfall
  • Typ-2-Diabetes (zu viel Körperfett kann zu Insulinresistenz führen)
  • Krebs, insbesondere des Dickdarms und der Brust
  • Leber erkrankung
  • Osteoarthritis

Das Verhindern von Liebesgriffen kann helfen, den allgemeinen Gesundheitsausblick zu verbessern.

Übungen

Nur eine schnelle Suche im Internet zeigt gezielte Übungen für bestimmte Bereiche des Körpers, einschließlich der Liebesgriffe. Aber Fettabbau kann nicht mit Punktübungen allein erreicht werden. Während Kräftigungs- und Widerstandsaktivitäten bei Muskeltonus und Flexibilität helfen können, schrumpfen sie die Fettzellen nicht.

Versuchen Sie, Herz-Kreislauf-Übungen mit Gewichtheben und gezielten Bewegungen für optimale Ergebnisse zu kombinieren. Wenn Sie versuchen, Gewicht und Körperfett zu verlieren, benötigen Sie möglicherweise bis zu fünf Stunden moderate Bewegung pro Woche.

Es ist auch wichtig, eine gesunde Ernährung beizubehalten und die Aufnahme von mehr Kalorien als das Brennen zu vermeiden. Nehmen Sie zum allmählichen Fettabbau und zur Gewichtskontrolle Aerobic-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Schwimmen mit.

Auch wenn Sie nicht an jedem Tag in ein Ganzkörpertraining einsteigen können, profitieren Sie davon, einfach aktiver zu sein.

Hier sind nur einige der Übungen, die auf die Rücken-, Bauch- und Hüftregionen abzielen.

Seitenplanken

Es gibt verschiedene Modifikationen für Seitenplanken, die den Umzug mehr oder weniger schwierig machen können. So führen Sie die grundlegende Seitenplanke aus:

  1. Beginne damit, auf deiner Seite zu liegen. Stütze dich auf einem Arm auf: dein Ellbogen sollte in einer Linie mit deiner Schulter sein; Ihr Unterarm sollte flach im rechten Winkel zum Körper stehen.
  2. Staple deine Beine übereinander, so dass dein Körper eine gerade Linie vom Kopf bis zur Hüfte bildet. Während das Knie noch den Boden berührt, heben Sie Ihre Hüften.
  3. Drücken Sie Ihre Gesäßmuskeln zusammen und halten Sie die Bewegung für 30 Sekunden auf eine Minute.
  4. Konzentriere dich dabei darauf, deine Bauchmuskeln fest zu halten, um deinen Körper zu unterstützen.
  5. Seiten wechseln und wiederholen.

Für eine schwierigere Bewegung versuchen Sie, Ihre Knie vom Boden zu heben, so dass die einzigen Teile Ihres Körpers, die den Boden berühren, die Seite Ihres Fußes und Ihres Unterarms sind.

Sie können auch Hip-Dips einbauen. Um dies zu tun, während Sie in Ihrer Planke sind, senken Sie Ihre Hüfte langsam um ein oder zwei Zoll und heben Sie sie dann langsam wieder hoch. Wiederholen Sie dies für 30 Sekunden bis eine Minute.

Fahrrad Crunches

Es kann verlockend sein, durch Fahrrad-Crunches zu stürzen, aber der Schlüssel zu dieser Bewegung sind langsame, kontrollierte Bewegungen.

  1. Legen Sie sich auf den Rücken mit den Händen hinter dem Kopf und den gebeugten Knien.
  2. Heben Sie Ihre Schultern und Kopf vom Boden, wie Sie Ihre Bauchmuskeln engagieren. Zur gleichen Zeit heben Sie Ihre Füße vom Boden und halten Sie Ihre Knie gebeugt, so dass Ihre Schienbeine parallel zum Boden sind.
  3. Drehen Sie Ihren Körper langsam so, dass sich Ihr linker Ellbogen zum rechten Knie bewegt. Wenn Sie Ihren Körper verdrehen, strecken Sie Ihr linkes Bein geradeaus vor sich aus.
  4. Drehen Sie sich langsam in die andere Richtung, bringen Sie Ihr linkes Bein zurück in seine gebeugte Position, während sich Ihr rechter Ellbogen in Richtung Ihres linken Knies bewegt. Wenn Sie Ihren Körper drehen, strecken Sie Ihr rechtes Bein vor sich aus.
  5. Mache 15 bis 30 Wiederholungen.

russische Zwillinge

Dies ist eine weitere sitzende Übung. Sie können es ändern, indem Sie Gewicht hinzufügen. Wenn Sie neu in dieser Übung sind, versuchen Sie es zuerst ohne Gewicht. Wenn Sie sich daran gewöhnt haben, können Sie versuchen, ein Handgewicht, eine gefüllte Wasserflasche oder sogar eine Dose Suppe oder Gemüse zu halten, um den Widerstand zu erhöhen.

  1. Beginnen Sie in einer sitzenden Position auf dem Boden mit Ihrem Hintern auf dem Boden, die Knie gebeugt und die Füße flach auf dem Boden.
  2. Straffen Sie den Bauch und beugen Sie Ihren Oberkörper so, dass Sie in einem Winkel von etwa 45 Grad zum Boden stehen. Wenn du kein Gewicht verwendest, schließe deine Hände zusammen. Wenn Sie ein Gewicht verwenden, halten Sie es in Ihren Händen, direkt über Ihrem Bauch.
  3. Ziehen Sie Ihre Füße immer noch mit gebeugten Knien vom Boden ab, so dass Sie auf Ihrem Hintern balancieren. Für zusätzliche Unterstützung können Sie Ihre Knöchel kreuzen.
  4. Drehe deinen Oberkörper nach rechts und bringe deine verschränkten Hände oder dein Gewicht auf die rechte Seite deines Körpers.
  5. Dreh nach links, berühre das Gewicht oder deine Hände auf der linken Seite deines Körpers.
  6. Wiederholen Sie für 30 Sekunden bis eine Minute.

Bergsteiger

Diese Bewegung kann helfen, Ihre Herzfrequenz zu erhöhen, während Sie Ihre Muskeln stärken. Verbessere deine Geschwindigkeit, wenn du stärker wirst.

  1. Beginnen Sie in einer Plankenposition. Um in eine Plankenposition zu gelangen, legen Sie sich mit dem Gesicht nach unten flach auf den Boden. Legen Sie Ihre Hände unter Ihre Schultern, rollen Sie Ihre Zehen so, dass sie in den Boden drücken, und drücken Sie nach oben. Deine Arme sollten gerade sein, aber nicht verschlossen, und dein Körper sollte eine gerade Linie von deinem Kopf zu deinen Zehen bilden.
  2. Heben Sie Ihren rechten Fuß vom Boden und ziehen Sie Ihr rechtes Knie zu Ihrem linken Ellenbogen. Halte deine Bauchmuskeln fest.
  3. Halten Sie die Bewegung kurz und bringen Sie dann Ihren Fuß in seine ursprüngliche Position zurück.
  4. Wiederholen Sie auf der anderen Seite.
  5. Setzen Sie diese Bewegung für 30 Sekunden auf eine Minute fort.

Sie können Ihre Geschwindigkeit erhöhen und die Zeit verlängern, während Sie mehr Kraft entwickeln.

Brücke

Diese Übung zielt nicht nur auf den unteren Rücken, sondern auch auf Ihre Gesäßmuskeln:

  1. Beginnen Sie damit, mit gebeugten Knien auf dem Rücken zu liegen, die Arme an Ihren Seiten und die Handflächen flach auf dem Boden.
  2. Langsam heben Sie Ihren Po und den unteren Rücken vom Boden ab, um eine gerade Linie von den Knien zu den Schultern zu schaffen.
  3. Drücken Sie Ihre Gesäßmuskeln zusammen und halten Sie sie für bis zu 30 Sekunden oder bis Sie spüren, dass Ihre Bauchmuskeln und Gesäßmuskeln absacken, je nachdem, was zuerst eintritt.
  4. Lassen Sie langsam Ihre Muskeln los und senken Sie sich wieder auf den Boden.
  5. 10 mal wiederholen.

Um die Bewegung anspruchsvoller zu machen, können Sie versuchen, einen Fuß vom Boden zu heben, während Sie Ihre Hüften heben. Wechseln Sie, welches Bein Sie bei jeder Wiederholung anheben.

Lebensstil ändert sich um zu versuchen

Die Annahme gesunder Gewohnheiten kann dir helfen, Liebesgriffe loszuwerden und sie daran zu hindern, wiederzukommen.

Wenn Sie Gewicht verlieren müssen, empfiehlt das Amt für Frauengesundheit, ein bis zwei Pfund pro Woche zu verlieren, um schrittweise, aber stetige Verluste zu gewährleisten.

Ernährungsumstellung und Portionskontrolle können die Aktivitäten zur Steigerung von Bewegung und Fettverbrennung ergänzen.

  • Pflanzliche Lebensmittel wie Beeren, dunkles Blattgemüse und Vollkornprodukte bieten wichtige Nährstoffe ohne zusätzliche Kalorien und Fett.
  • Bleiben Sie bei magerem Protein wie Eiern, Fisch und Geflügel über rotem Fleisch.
  • Bohnen und Hülsenfrüchte können Sie voll halten, so dass Sie Ihre tägliche Kalorienzufuhr reduzieren können.
  • Halten Sie Ihre Natriumaufnahme unter 2.300 Milligramm pro Tag. Dies reduziert nicht nur Ihr Risiko für Bluthochdruck, sondern kann auch dazu beitragen, Flüssigkeitsansammlungen zu verhindern, die die Griffneigung verschlimmern können.

Abgesehen davon, dass Sie Ihren Körper von innen verändern, können Sie auch helfen, das Aussehen von Liebesgriffen von außen zu tarnen.

Wählen Sie Hosen, die an der Taille statt an den Hüften passen. Dies kann helfen, die Verengung um die Hüften zu reduzieren, die in erster Linie Liebesgriffe betont. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Hosen und Unterwäsche nicht zu eng sind.

Medizinische Verfahren

Bestimmte Formen der plastischen Chirurgie werden manchmal verwendet, um die Fettspeicherung in bestimmten Bereichen des Körpers zu reduzieren. Eines dieser Verfahren nennt sich Fettabsaugung.

Während der Fettabsaugung injiziert ein Chirurg eine Lösung in die Zielregion, z. B. Ihre Hüften, um Fettzellen zu verflüssigen. Dann entfernen sie die Fettzellen mit einem Vakuum-Saugapparat. Ergebnisse können innerhalb weniger Tage nach der Behandlung gesehen werden.

Fettabsaugung ist keine Ganzkörperlösung. Es behandelt nur bestimmte, gezielte Bereiche. Ohne Lebensstiländerungen werden die Fettzellen wahrscheinlich zurückkehren. Die Fettabsaugung wird nur für Personen mit leichtem bis mäßigem Übergewicht empfohlen.

Andere Verfahren können verwendet werden, um den Gewichtsverlust bei adipösen Erwachsenen zu unterstützen. Dazu gehören Magenbänder oder Magen-Bypass-Operation. Wenn Sie übergewichtig sind und Liebesgriffe haben, können solche Verfahren effektiver als Fettabsaugung sein. Berücksichtigen Sie diese Verfahren nur, wenn Sie einen BMI über 40 oder einen BMI über 35 in Verbindung mit anderen verwandten Gesundheitsproblemen haben.

Was ist das Mitnehmen?

Love-Griffe können eine Nebenwirkung von überschüssigem Körperfett, insbesondere Fett im Bereich der Hüften und Unterbauch sein. Erhöhte Aktivität und gesünderes Essen können zu schrumpfenden Liebesgriffen als Teil des Gesamtfetverlusts beitragen, aber es ist wichtig, daran zu denken, dass dies auch etwas dauern kann.

Bleiben Sie bei Ihrem Plan für einen gesünderen Lebensstil und Sie werden schließlich sowohl die ästhetischen als auch die zugrunde liegenden gesundheitlichen Vorteile ernten.

Wenn Sie trotz Diät und Bewegung nicht abnehmen können, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie können Blutuntersuchungen anordnen, um mögliche Grunderkrankungen wie Hypothyreose zu überprüfen oder Empfehlungen für chirurgische Eingriffe zu geben.