5 Vorteile von Muskatellersalbeiöl

Was ist Muskatellersalbei?

Muskatellersalbei (Salvia sclarea) ist ein blühendes Kraut, das im Mittelmeerraum beheimatet ist. Das ätherische Öl, das aus den Blättern und Knospen der Pflanze gewonnen wird, hat einen sauberen, erfrischenden Duft, den Sie als Hautbalsam oder als Teil einer Aromatherapie-Behandlung sanft einatmen können

Muskatellersalbei ist in Hochtemperaturbereichen leicht zu kultivieren. Es wird normalerweise für seine Verwendung als Aroma in Tee kultiviert. Es ist auch bekannt unter den Namen "klares Auge" und "Auge hell" wegen seiner traditionellen Verwendung als Behandlung für die Augengesundheit. Aber es wird jetzt für eine Vielzahl anderer gesundheitlicher Vorteile untersucht.

Lesen Sie weiter, um etwas über die Möglichkeiten zu erfahren, wie Salbeiöl für Sie von Nutzen sein kann.

Was sind die Anwendungen und Vorteile von ätherischem Öl aus Salbei?

1. Stressreduktion

Die Aromatherapie nutzt die Kraft des Duftes, um den Geist zu beruhigen und Ängste abzubauen. Ihr olfaktorisches System beeinflusst direkt den Teil Ihres Gehirns, der Emotionen reguliert. Deshalb kann das, was du riechst, Erinnerungen auslösen und negative wie positive Gefühle auslösen.

Wenn es in der Aromatherapie verwendet wird, kann Salbeiöl helfen, Stress zu lindern, indem es ein Gefühl des Wohlbefindens hervorruft. Eine kleine Studie mit Frauen, die sich einem stressigen medizinischen Test unterziehen mussten, zeigte, dass das ätherische Öl aus Muskatellersalbei nach der Inhalation Gefühle der Entspannung hervorrief und dazu beitrug, den Blutdruck zu senken.

Lesen Sie weiter: Die besten Angst-Apps des Jahres "

2. Antibakterielle Eigenschaften

Muskatellersalbeiöl in verdünnter Form kann sich positiv auf einige Bakterienstämme auswirken. Die Forscher denken, dass es eine wirksame Behandlung allein oder zusätzlich zu den traditionellen Behandlungen für die Wundversorgung sein könnte.

In einer Laborstudie half Salbeiöl zur Heilung von schweren dermatologischen Infektionen, die durch verschiedene Stämme von Salbei verursacht wurden Staphylococcus Bakterien. Die Laborstudie verwendete Abstriche von bakteriellen Infektionen von 61 Personen. Jede hatte eine schwer zu behandelnde Wunde, die nicht gut auf Antibiotika ansprach. Die Wunden wurden durch Verbrennungen, Diabetes oder chirurgische Eingriffe verursacht. Verdünntes Muskatellersalbeiöl erwies sich gegen mehrere Bakterienstämme als wirksam.

Erfahren Sie mehr über Erste Hilfe: Wie man Blutungen stoppt "

3. Natürliches Antidepressivum

Muskatellersalbei wurde sowohl an Tieren als auch an Menschen getestet, um seine potenziellen Vorteile als Antidepressivum zu bestimmen. Eine Studie, die an Ratten durchgeführt wurde, zeigte, dass Salbeiöl aus Salbei für die Depression nützlich sein könnte, indem es als Anti-Stressor wirkt.

Eine andere kleine Studie mit menopausalen Frauen zeigte, dass inhaliertes Salbeiöl das Cortisol, das Stresshormon, reduzierte und eine antidepressivähnliche Wirkung hervorrief.

Lesen Sie weiter: Möglichkeiten zur Behandlung von Depressionen und wo Sie Hilfe finden können "

4. Linderung der Symptome der Menopause

Eine Komponente von Muskatellersalbei Öl ist Sclareol, die die Auswirkungen von Östrogen im Körper nachahmt. Aus diesem Grund kann Muskatellersalbei einige der Symptome der Menopause wirksam reduzieren. Einige Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass verdünntes Salbeiöl, das auf die Fußsohlen aufgetragen wird, Hitzewallungen reduzieren kann.

5. Verringerung der Menstruationsbeschwerden

Eine kleine Studie untersuchte 48 Frauen, die schmerzhafte Menstruation und Krämpfe hatten. Einige der Frauen erhielten eine Creme mit Salbeiöl und anderen ätherischen Ölen, die sie täglich zwischen den Menstruationszyklen auf ihren Unterleib auftragen sollten. Die Frauen, die die Creme verwendeten, hatten eine signifikante Verringerung der Menstruationsbeschwerden als die Kontrollgruppe.

Hat Muskatellersalbei ätherisches Öl irgendwelche Nebenwirkungen?

Die Verwendung jeglicher Art von ätherischen Ölen sollte mit Ihrem Arzt besprochen werden, bevor Sie damit beginnen. Informieren Sie Ihren Arzt über andere Medikamente oder Kräuterbehandlungen, die Sie verwenden. Muskatellersalbeiöl ist möglicherweise nicht geeignet für Menschen mit niedrigem Blutdruck.

Wie wird Salbei ätherisches Öl angewendet?

Sie dürfen kein Salbeiöl ohne Ihre ärztliche Erlaubnis direkt in Augen, Nase oder Mund geben.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Salbei ätherisches Öl für sich selbst ausprobieren können:

  • Atme den Duft tief ein, um unterwegs Ruhe zu schaffen. Sie können kleine Flaschen in lokalen Gesundheitsläden oder online finden.
  • Sie können das Öl in Wasser schütteln und es als Raumspray verwenden. Achten Sie darauf, die Flasche zwischen den Spritzern gut zu schütteln. Sie können diese Mischung auch leicht auf Ihre Bettwäsche oder Sofakissen sprühen.
  • Führen Sie einen Patch-Test durch, um zu prüfen, ob Sie empfindlich auf dieses ätherische Öl reagieren.
  • Tragen Sie keine ätherischen Öle direkt auf Ihre Haut auf. Stattdessen fügen Sie drei bis fünf Tropfen in einer Unze Trägeröl für ein Massageöl hinzu. Tupfe eine stärkere Mischung direkt auf deine Haut, wie ein feines Parfüm. Die Pulspunkte an deinen Handgelenken und Schläfen oder hinter deinen Knien und Ohren sind alles gute Stellen.
  • Sprinkle Muskatellersalbei Öl auf verblasste Potpourri oder verwenden Sie die zerdrückten Blätter und Knospen in winzigen Leinenpäckchen, um Schubladenbeutel zu machen.