Blaubeermuffins mit Zitronenglasur

Macht 8 Portionen

Zutaten

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • ¼ Tasse Zucker
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse fettarme (2%) Milch oder Mandelmilch oder Sojamilch
  • ¼ Tasse Butter oder Margarine, geschmolzen
  • 1 großes Ei
  • 1 Tasse gefrorene Blaubeeren
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 2 Esslöffel Zitronensaft

Anleitung

Die ersten 4 Zutaten in eine große Schüssel geben.

1 Tasse Milch, Butter und Ei zusammenrühren. Fügen Sie zu Mehlmischung in der Schüssel hinzu; nur umrühren, bis trockene Zutaten angefeuchtet sind. Gefrorene Beeren einrühren.

Löffel gleichmäßig in Muffin Pfannen mit Kochspray beschichtet und zu zwei Dritteln gefüllt. Backen bei 400 ° für 20 Minuten oder bis golden. Lassen Sie 10 Minuten abkühlen. Entfernen Sie Muffins aus der Pfanne; Lege sie auf ein Gestell.

Puderzucker und Zitronensaft verquirlen, bis alles eingemischt ist. Nieselregen gleichmäßig über Muffins.

Ernährung

Pro Portion: Kalorien: 261; Kohlenhydrat: 46 g; Fett: 7 g; Gesättigtes Fett: 4,2 g; Cholesterin: 44 mg; Protein: 5 g; Faser: 1 g; Natrium: 387 mg; Kalzium: 77 mg.