Müde von rheumatoider Arthritis? Tipps und Heilmittel für Müdigkeit

Eine ermüdende Bedingung

Rheumatoide Arthritis (RA), eine entzündliche Gelenkerkrankung, verursacht Gelenkschwellungen, Schmerzen und Steifheit. Aber diejenigen, die RA haben, wissen, dass diese Autoimmunerkrankung auch zu einer ernsthaften Müdigkeit führen kann.

Ermüdung kann es schwer machen, Ihre täglichen Aktivitäten zu Hause und bei der Arbeit zu bewältigen.

Nimm es nicht persönlich

Erkennen Sie, dass müde Gefühl ein Teil von RA sein kann. Wenn Sie dieses Symptom bemerken, verstehen Sie, dass es sich nicht um eine Schwäche handelt. Müdigkeit ist etwas, was jeder mit RA lernen muss.

Es ist wichtig, dies zu verstehen und notwendige Änderungen vorzunehmen, anstatt die Müdigkeit zu leugnen, die Sie erleben. Wenn Sie über Ihren Zustand und Ihre Symptome realistisch sind, werden Sie diese wahrscheinlich verringern oder überwinden.

Überarbeiten Sie Ihren Zeitplan

Passe deinen Zeitplan an, um deine Müdigkeit zu kontrollieren. Wie Sie Ihren Tagesablauf ändern, hängt von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab und von Ihrer Entscheidung, wann Sie sich am besten ausruhen und schlafen können.

Zum Beispiel könnten Sie Ihre täglichen Aktivitäten ein paar Stunden später als üblich beginnen. Dadurch können Sie schlafen und haben möglicherweise eine leichtere Zeit mit RA-bedingten Morgensteifigkeit.

Eine weitere Option ist die Planung einer regelmäßigen Nachmittagsruhezeit. Für einige Leute mit RA bietet ein Mittagsschlaf mehr Energie, um durch den Rest des Tages zu kommen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie die Überarbeitung Ihres Stundenplans bei Ihrer Erkrankung helfen kann.

Balance Ruhe mit Aktivität

Jeder muss Ruhe geben, und wenn Sie RA haben, ist es besonders wichtig, ausreichende Ruhe zu bekommen. Trotzdem ist es wichtig, aktiv zu sein.

Zu wenig zu tun kann auch zu Ermüdung führen, so die Arthritis Foundation. Machen Sie jeden Tag leichte Übungen, um Ihre Gelenke in Form zu halten und eine Muskeldekonditionierung zu vermeiden.

Diese Studie aus dem Jahr 2013 zeigt, dass körperliche Aktivität dazu beitragen kann, dass Menschen mit RA Müdigkeit überwinden. Regelmäßige Bewegung kann auch die Nachtruhe erleichtern.

Der Schlummerfaktor

Menschen mit RA haben besondere Herausforderungen, wenn es um Schlaf geht. Beispielsweise können Sie eine der folgenden Situationen feststellen:

  • es schwer haben, aufgrund von Schmerzen einzuschlafen
  • wache vor Schmerzen auf, bevor du genug Schlaf bekommen hast
  • wache häufig auf, während du versuchst zu schlafen

Schlafstörungen in der Nacht können dazu führen, dass Sie sich tagsüber schläfriger fühlen. Betrachten Sie Ruhe und nehmen Sie tagsüber Nickerchen.

Wenn Sie Änderungen im Lebensstil, wie tägliche Bewegung und das Ändern Ihres Schlaf- und Ruhephasens, versucht haben und Sie immer noch Probleme mit dem Schlafen haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über mögliche Schlafmittel.

Priorisieren Sie weise

Da Menschen mit RA leichter ermüden können als solche ohne, müssen Sie Entscheidungen treffen, wie Sie Ihre Zeit und Energie effizient einsetzen können.

Bewahre deine Energie, indem du bestimmte körperlich anstrengende Aktivitäten überspringst. Dies kann es später erleichtern, andere wichtigere Aktivitäten durchzuführen.

Entscheiden Sie, welche Aktivitäten Ihre Hauptprioritäten sind, und speichern Sie diese Dinge für die Tageszeit, wenn Sie die meiste Energie haben.

Obwohl es nie einfach ist, Dinge abzulehnen, die Sie tun möchten, kann es Ihnen helfen, wenn Sie selektiv sind, Energie für das zu sparen, was Ihnen am wichtigsten ist.

Delegieren bei Bedarf

Einer der besten Wege, um mehr Energie zu bekommen, ist die Kraft anderer. Freunde und Lieben können Ihnen ihre Energie und Unterstützung geben, wenn Sie müde sind.

Wenn Sie um Hilfe bitten, können Sie leichter erreichen, was Sie tun müssen. Wenn es Ihnen schwer fällt, nach Hilfe zu greifen, denken Sie darüber nach, Besorgungen mit jemandem auszutauschen.

Vielleicht kannst du jemanden bitten, dir einen Gefallen zu tun, wenn du zu müde bist, und du kannst den Gefallen erwidern, wenn du mehr Energie hast.

Verwalten Sie es

Forschung veröffentlicht in Arthritis und Rheumatismus festgestellt, dass Menschen mit RA eine schwerere Form der Müdigkeit als die tägliche Müdigkeit erleben.

Es kann "extrem, oft nicht verdient, und nicht auflösen", so die Forscher.

Eine andere Studie, die in Rheumatology veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Müdigkeit in Verbindung mit RA sich "überwältigend" anfühlen und die Lebensqualität ernsthaft beeinträchtigen kann.

Es ist wichtig zu lernen, wie man effektiv auf Müdigkeit reagiert. Wenn Sie sich an bewährte Tipps halten und Ihren Arzt konsultieren, haben Sie eine bessere Chance, Ihre Müdigkeit zu bewältigen.