Warum sollten Sie Ihren Morgen mit Ginger beginnen?

Beginnen Sie Ihren Tag mit etwas Würze.

Während das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, kann es manchmal ein wenig repetitiv und langweilig werden. Es sei denn, Sie haben Ingwer.

Dieses vielseitige Superfood bietet eine ganze Reihe von gesundheitlichen Vorteilen, von der Behandlung von Übelkeit bis hin zur Reduzierung von Muskelschmerzen. Aber was macht es wirklich super? Es ist einfacher, sich darauf zu verlassen als jedes andere Superfood und kann leicht zu jeder Mahlzeit des Tages hinzugefügt werden.

Ob Sie den würzigen Kick mit cremiger Butter verbergen oder Ihre Sinne beim Kaffeetrinken erst anheizen möchten, Ingwer kann Ihren Morgen mit erstaunlichen und einzigartigen Aromen bereichern. Hier sind acht Möglichkeiten, die gesundheitlichen Vorteile von Ingwer in Ihrem Frühstück zu ernten.

1. Peppen Sie Ihre Tasse Kaffee auf

Kaffee und Ingwer bilden ein starkes Radikal-Kampf-Duo, zumal Kaffee eine der weltweit größten Quellen für Antioxidantien ist. Um Ihren morgendlichen Supernahrungsmittel-Muntermacher zu erhalten, fügen Sie einfach gemahlenen Ingwer zu Ihrem Java hinzu (bis zu 1 Teelöffel pro Tasse), oder versuchen Sie, den Yemeni-Drink Qishr zu machen. Dieser traditionelle orientalische Ingwer Kaffee ist nicht nur würzig und köstlich, er kann auch die Verdauung unterstützen.

2. Ingwertee für Ihre tägliche Dosis von Vitamin C

Ingwertee ist ein beliebtes Getränk zum Aufwärmen kalter Winter. Es ist nicht nur warm und beruhigend, es kann auch dazu beitragen, Magenverstimmungen zu beruhigen. Eine Tasse dieses würzigen Tees am Morgen wäre besonders hilfreich bei der Linderung von Übelkeit, Reisekrankheit oder Schwangerschaftsmüdigkeit.

Sie können ganz einfach Ihren eigenen Ingwertee zu Hause zubereiten, indem Sie die Gingerroot kraulen und sie 10 Minuten in kochendes Wasser einweichen lassen. Fügen Sie Zucker nach Geschmack hinzu. Oder, finden Sie Ingwertee in den Läden.

3. Verteilen Sie eine Prise Ingwermarmelade auf Ihren Keksen

Pantries sind oft mit Konfitüren bestückt, aber versuchen Sie jemals Ingwer Marmelade? Es ist vielleicht nicht die gesündeste, aber es ist sicherlich eine gesündere Option. Egal ob Sie es kaufen oder selbst herstellen (mit diesem phantastisch einfachen Rezept von Wendolonia), ein Aufstrich mit Ingwermarmelade ist köstlich auf Toast oder Keksen.

Für alle, die sich einen klassischen Klassiker von PB & J wünschen, probieren Sie eine einzigartige Variante aus Erdnussbutter und Ingwermarmelade.

Profi-Tipp: Für Menschen mit einem niedrigen Zuckergehalt können Sie Ingwer auch zerkleinern und in Ihre Butter falten. Dies kann nur Ihre neue Lieblings Sache werden, vor allem, wenn Sie in kugelsicherem oder Butter, Kaffee sind.

4. Ersetzen Sie Ihren Ahornsirup mit einer zestireren Wahl

Die Firma The Ginger People kreierte ihren Bio-Ingwersirup als kreative Alternative zu Pfannkuchensirup. Mit nur zwei Zutaten ist dieser leckere Sirup köstlich in Getränken, Backwaren, Haferbrei, Pfannkuchen und Waffeln.

Sie können auch ganz einfach Ihren eigenen Ingwersirup zu Hause zubereiten, indem Sie die Zutaten 30 Minuten lang leicht kochen und die Mischung durch ein Sieb oder Sieb streichen, um eine sanftere Textur zu erhalten.

Ingwer-Sirup-Rezept

  • 1/4 Pfund geschält und dünn geschnittenen Ingwer
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Wasser

5. Probieren Sie eine entzündungshemmende Müslischale

Eine Schale mit knusprigem, faserreichem Müsli ist immer eine leichte Frühstücksauswahl. Aber das Hinzufügen von duftenden, würzigen Ingwer Müsli zu der Mischung würde es noch besser machen!

Reiben Sie 1 Zoll Ingwer und mischen Sie es mit Honig oder geschmolzenem Kokosöl, dann träufeln Sie es über Ihre Frühstücksschüssel. Für eine super Dosis der Ernährung, versuchen Sie dieses Superfood-Müsli, das mit 11 Superfoods (einschließlich Ingwer, natürlich) verpackt ist.

Hinzufügen von Ingwer zu Ihrem Morgen Frühstück Schüssel bietet einige entzündungshemmende Vorteile, vor allem für Menschen mit rheumatoider Arthritis.

6. Fügen Sie Ingwer-Saft zu Ihren Smoothies (oder Mimosen!)

Für einen Drink an diesem Morgengetränk, probieren Sie einen Ingwer-Saft, der den Magen erweckt. Ingwer-Saft ist in einer Vielzahl von Dingen, wie Pfannengerichten und Salatsoßen groß. Es enthält eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, von der Förderung des Stoffwechsels zu natürlich kämpfenden Bakterien. Es ist auch besonders gut für die Behandlung von Schmerzen, Menstruationsbeschwerden und durch körperliche Anstrengung verursachten Schmerzen.

Wenn Ingwer-Saft für sich allein zu stark ist, dann fügen Sie etwas zu Ihrem morgendlichen Smoothie- oder Post-Workout-Proteinshake hinzu.

7. Holen Sie sich einen Schub von Energie mit etwas unterwegs superfood

Wenig pünktlich? Sie können immer noch die Vorteile von Ingwer auf dem Sprung ernten. Schnappen Sie sich eine gesunde, glutenfreie Kurkuma und Ingwer Lärabar oder Mahlzeit zubereiten Sie einige Ingwer Energie beißt, wie diese köstlichen Teigbällen Well Plated nennt sie "rettende Gnade." Diese Leckereien sorgen für ein gesundes Frühstück, wenn Sie aus der Tür hetzen.

8. Falten Sie sie in Ihr Frühstück Gebäck

Sicher, Ingwer wird in beliebten Backwaren verwendet - es gibt Lebkuchen, Ingwer-Schnäpse, Ingwer-gewürzte Kuchen und Kuchen. Aber Sie können sich auf Ingwer verlassen, um auch Frühstücksgebäck zu veredeln.

Probieren Sie diese Zitronen-Ingwer-Pre-Workout-Frühstückskekse von Vega für etwas ernsthaft anhaltende Energie. Für Menschen, die morgens trainieren, sind sie mit gesunden Fetten und Proteinen gefüllt, um Ihre Leistung zu verbessern.

Mit all den unglaublichen Gesundheitsvorteilen des Ingwers und den sparsamen Methoden, um jedes Frühstück fit für Könige zu machen, ist es schwer zu verstehen, warum Sie es nicht in die wichtigste Mahlzeit des Tages aufnehmen möchten. Auf welche Weise freust du dich darauf, Ingwer in deine Morgenroutine zu integrieren?


Tiffany La Forge ist ein professioneller Koch, Rezeptentwickler und Food Writer, der den Blog betreibt Pastinaken und Gebäck. Ihr Blog konzentriert sich auf echtes Essen für ein ausgewogenes Leben, saisonale Rezepte und ansprechbare Gesundheitsberatung. Wenn sie nicht in der Küche ist, genießt Tiffany Yoga, Wandern, Reisen, Bio-Gartenarbeit und hängt mit ihrem Corgi, Kakao. Besuchen Sie sie bei ihr Blog oder weiter Instagram.