10 Reiseziele fĂŒr einen Familienurlaub

Wenn Sie einen Familienurlaub planen, kann es schwierig sein, eine budgetfreundliche Option zu finden, die sicherstellt, dass jedes Mitglied Ihrer Familie aktiv ist, etwas Neues erlebt und vor allem Spaß hat.

Glücklicherweise sind die Vereinigten Staaten voll von Destinationen, die Spaß und preiswerte Outdoor-Aktivitäten bieten, die Ihre ganze Familie genießen wird, ohne in endlosen Themenparks warten zu müssen. Um Ihnen bei der Planung Ihres nächsten Familienurlaubs zu helfen, sind hier die 10 familienfreundlichsten Reiseziele in den Vereinigten Staaten. Sie sind mit einer Vielzahl von Erfahrungen gefüllt, die jedem Mitglied der Familie eine unvergessliche Zeit bescheren werden.

Und erzählen Sie den Kindern nicht, aber viele von ihnen kommen mit einer pädagogischen Erfahrung, die in den Spaß integriert ist!

Greenville, ICH

Greenville liegt am Moosehead Lake, und wie der Name des Sees schon sagt, können Sie dort viele Elche erwarten. Tiere aus nächster Nähe zu sehen, kann sowohl Erwachsenen als auch Kindern Spaß machen. Eine der Elch- und Wildtier-Touren ist der beste Weg, dies zu tun.

Besuchen Sie während Ihres Aufenthalts in Greenville das Moosehead Marine Museum, in dem Sie alles über die Geschichte der Region erfahren, von den Holzfällerlagern bis zu den Dampfbooten. Apropos Dampfer: Fahren Sie auf einem! Das Katahdin-Dampfschiff fährt im Sommer täglich. Die Tour führt Sie zum Mount Kineo mit seinen hoch aufragenden Klippen und erstaunlichen Wanderfalken.

Mit Lachs, Forelle und Bass bietet Moosehead Lake auch einige gute Angelmöglichkeiten und Touren. Oder für die Abenteurer, es ist der Ausgangspunkt für einige fantastische Wildwasser-Rafting.

Karlsbad, Kalifornien

Carlsbad, Kalifornien, bietet das ganze Jahr über wunderschönes Wetter und ist damit ein ideales Ziel, um Ihre Familie nach draußen zu bringen und die Natur zu erleben! Die Stadt beheimatet einige der besten Strände in Kalifornien, was viele Möglichkeiten zum Surfen, Schwimmen, Sammeln von Muscheln und Sandburgen bietet.

Sobald Sie genug vom Strand haben, können Sie etwas landeinwärts fahren und einige der einzigartigen Museen von Carlsbad besuchen, darunter das Miniature Engineering Craftsmanship Museum oder das Green Dragon Tavern and Museum, das Dokumente aus der Kolonialzeit beherbergt . Während Sie dort sind, können Sie sich auch etwas Zeit nehmen, Legoland zu erkunden, eine einzigartige Attraktion in Themenparks, wo interaktive Lego-Gebäude für Unterhaltung zwischen den Fahrgeschäften sorgen.

Mount Rushmore, SD

Natürlich steht die gigantische Skulptur im Mittelpunkt jeder Reise nach Mount Rushmore, aber es gibt noch andere Dinge zu tun! Gehen Sie zuerst auf dem Presidential Trail, der Ihnen, obwohl kaum mehr als eine halbe Meile entfernt, zahlreiche unglaubliche Ausblicke auf die Skulptur bietet, die Sie betrachten und fotografieren können.

Nachdem Ihre Bilder aufgenommen wurden und Sie die Spur gegangen sind, halten Sie für eine Kugel TJ's Vanilleeis an. Es ist nach Thomas Jefferson benannt, dem die Geschichte zu verdanken ist, dass er das erste Eisrezept in die Vereinigten Staaten gebracht hat. Schließlich ist die nächtliche Beleuchtung Zeremonie im Amphitheater im Freien der perfekte Weg, um Ihren Besuch zu beenden. Sie werden die Zeremonie zur Senkung der Flagge sehen, ein Video über die Entstehung des Mount Rushmore sehen und an einer Ehrung der Veteranen teilnehmen.

Hilton Head, SC

Hilton Head ist eine Barriere-Insel vor der Küste von South Carolina. Es ist nicht sehr groß, aber es ist der perfekte Ort für einen Familienstrandurlaub, der zu gleichen Teilen Spaß und Entspannung bietet. Im Coastal Discovery Museum haben Sie die Möglichkeit, die Natur- und Kulturgeschichte der Gegend kennenzulernen, während Sie Touren unternehmen und Pfade erkunden, wie zum Beispiel den herrlichen Meeresschildkrötenspaziergang am Abend entlang des Strandes.

Die abenteuerlustigeren Familienmitglieder können eine der beliebten Helikopter-Touren planen. Sie können aus Optionen wie Erkunden der Gegend Leuchttürme, abgelegene Strände und vieles mehr wählen. Wenn Sie und Ihre Kinder Piraten lieben, dann sollten Sie die Gelegenheit nicht verpassen, der Piratencrew an Bord des Piratenschiffs Pirates of Hilton Head Island beizutreten! Du erhältst deinen eigenen Piratennamen, feuerst Wasserwerfer und jagst nach Schätzen!

San Diego, Kalifornien

In San Diego gibt es fast endlose Wassersport- und Strandaktivitäten, aber es gibt noch andere tolle Dinge während Ihres Besuchs. Eine ihrer bekannteren Attraktionen ist der San Diego Zoo, in dem Tausende von Tieren in natürlichen Gepflogenheiten zu sehen und zu entdecken sind. Vergessen Sie nicht, auch den Safari Park zu besuchen, um die frei lebenden Tiere Afrikas zu sehen.

Sobald Sie es geschafft haben, alles im Zoo zu sehen, können Sie den weitläufigen Balboa Park (der größer ist als der Central Park in Manhattan) erkunden, in dem sich auch mehrere Museen und Gärten befinden. Achten Sie darauf, Pässe zu erwerben, mit denen Sie Zugang zu einer Reihe von Attraktionen im Park haben.

Wenn Sie bereit sind, nach einer Erkundung des Landes ins Wasser zu fahren, bietet San Diego mehrere Walbeobachtungstouren an, bei denen Sie und Ihre Familie etwas über diese majestätischen Kreaturen erfahren und einen Blick auf sie werfen können.

Neapel, FL

Während die Strände am Golf von Mexiko eine Hauptattraktion sind, sind sie nicht die einzige Option für Familienspaß im Freien in Neapel. Der nahegelegene Everglades National Park bietet die Möglichkeit, einen einzigartigen Teil der Natur mit einem Luftboot oder Kanu zu erkunden, einschließlich Manati und Mangrovensümpfen. Wenn Sie Kinder haben (und vielleicht sogar, wenn Sie nicht), besuchen Sie unbedingt.

Die Conservancy von Southwest Florida arbeitet, um das einzigartige Land, das Wasser und die Tiere der Region zu konservieren. Bildung ist ein wichtiger Teil des Naturschutzes und Ihre Familie kann mehr über ihre Aktivitäten erfahren und einige der Tausenden von Tieren sehen, die sie schützen und täglich retten. Sie bieten elektrische Bootstouren, Wanderwege und sogar einen "Touch Tank" an, den Sie erreichen können, um lebende Tiere zu berühren. Kinder jeden Alters werden das Kindermuseum von Golisano genießen.Mit all seinen interaktiven Exponaten werden Ihre Kinder so viel Spaß haben, dass sie nicht merken, dass sie lernen!

Yellowstone Nationalpark

Besuchen Sie den allerersten Nationalpark und genießen Sie die endlose Anzahl von Aktivitäten, von Camping bis Angeln, Wandern und mehr. Keine Reise nach Yellowstone wäre ohne einen Ausflug zu Old Faithful im Upper Geyser Basin Bereich des Parks abzuschließen. The Tower-Roosevelt Area enthält eine Reihe von erstaunlichen Websites und Erfahrungen, einschließlich der 132-Fuß-Turm Herbst, Calcit Springs und der Calcite Springs übersehen, von denen Sie sicher sein können, einige erstaunliche Fotos zu machen, oder sogar einen Grillabend wie sie tat in den Tagen des Alten Westens.

Wenn Ihre Kinder Matsch mögen, werden sie es genießen, die natürlichen Mudpots im Park zu sehen. Trotz des Geruchs - das Schwefelwasserstoffgas riecht ein wenig nach faulen Eiern - sind diese Orte ein fantastischer Ort, und Ihre Kinder lernen etwas über Wissenschaft und ein natürliches Wunder, wenn sie lernen, wie sie geformt wurden.

Rochester, New York

Rochester ist eine Stadt mit starken historischen Verbindungen sowohl zur Anti-Sklaverei als auch zur Frauenrechtsbewegung. Sie können die Gräber von Susan B. Anthony und Frederick Douglass im malerischen Mount Hope Cemetery finden. Sammeln Sie die Familie und steigen Sie an Bord des Sam Patch, einem Nachbaupaket Boot, für eine Tour des Erie Canal. Sie werden durch eines der Schleusen gehen und hautnah erleben, wie sie die Boote durch die verschiedenen Wasserstände bewegen.

Ein sicherer Halt für jeden Familienurlaub in Rochester ist das Strong National Museum of Play. Zusammen mit seinen vielen interaktiven Exponaten beherbergt es die National Toy Hall of Fame sowie die World Video Game Hall of Fame. Erfahren Sie, wo Ihr Fotohandy seinen Anfang nahm, wenn Sie das George Eastman Museum besuchen, das älteste Fotomuseum der Welt, in dem Filmarchive aus vergangenen Jahrhunderten untergebracht sind und in dem sich auch weitläufige Gärten befinden.

Nordufer, Oahu, HI

Wenn Sie in Hawaii sind, dann werden Sie das Wasser treffen. Aber es gibt mehr an der North Shore als nur die erstaunlichen Strände. Nehmen Sie sich Zeit, um das Kualoa Nature Reserve zu besuchen, um in die natürliche Schönheit von Hawaii einzutauchen. Sie können etwas über die Tierwelt und die exotischen Pflanzen auf dem Reservat durch Reiten, ATV oder sogar eine Seilrutsche erfahren.

Erfahren Sie im polynesischen Kulturzentrum die Geschichte der pazifischen Inseln und ihrer Bewohner. Sie können traditionelle Inseldörfer besichtigen und Demonstrationen ihrer Handwerkskunst und Kunstwerke sehen. Dann finden Sie heraus, woher diese köstlichen Dole Ananas in der Dole Plantation kommen. Sie können durch die Gärten spazieren gehen oder die Zugfahrt machen, während Sie erfahren, wie die verschiedenen Pflanzen genutzt wurden. Bevor Sie die Plantage verlassen, sollten Sie Ihr Glück im 3-Morgen-Labyrinth versuchen, das aus einheimischen Pflanzen geschaffen wurde. Sie erhalten auch die Chance, einen Preis zu gewinnen.

Kolonial Williamsburg, VA

Nehmen Sie den Revolutionskrieg aus den Seiten der Geschichtsbücher und in die Realität, während Sie durch die Straßen von Colonial Williamsburg gehen. In der Revolutionsstadt treten Sie in die Kolonialzeit zurück, als unsere Nation ihre Suche nach Unabhängigkeit begann. Sie können ein Teil der Szene sein, wenn Nachrichten über die Unabhängigkeitserklärung verbreitet werden und mit Soldaten durch die Straßen marschieren. Sie können alle Aktivitäten bequem von einer Pferdekutsche aus genießen.

Wenn Sie lernen möchten, wie sie das realistische Leben der kolonialen Williamsburg in der heutigen Zeit erschaffen, dann sollten Sie die Tour hinter den Kulissen in Bruton Heights besuchen. Und wenn Sie wirklich mutig sind, sollten Sie unbedingt den offiziellen Colonial Williamsburg Ghost Walk besuchen. Sie werden nachts durch die historischen Straßen laufen, während Reiseführer wahre Geschichten von Bewohnern und Angestellten über gespenstische Begegnungen erzählen. Sie werden auch in der Lage sein, einige Orte zu besuchen, die man als "Geister" bezeichnen könnte und die für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.